powered by cineweb

Viktor-Frankl-Straße 7
86916 Kaufering

Kostenlose telefonische Reservierung:
Montag: 14:30 Uhr - 22:00 Uhr
Dienstag: 14:30 Uhr - 20:00 Uhr
Mittwoch: 14:30 Uhr - 20:00 Uhr
Donnerstag: 14:30 Uhr - 22:00 Uhr
Freitag: 14:30 Uhr - 22:00 Uhr
Samstag: 14:30 Uhr - 22:00 Uhr
Sonntag: 13:30 Uhr - 20:00 Uhr

08191 / 94 73 626
(Verbindungskosten richten sich nach Ihrem Netzbetreiber)

Öffnungszeiten:
Wir öffnen 30 Min. vor Beginn der ersten Vorstellung und schließen 30 Min. nach Beginn der letzten Vorstellung.

Kostenlose Parkplätze direkt am Kino (Bitte denken Sie an Ihre Parkscheibe!) und gegenüber auf dem Park & Ride Platz.

Heute noch im Programm

MET - WAGNER DIE WALKÜRE

Mit Christine Goerke, Eva-Maria Westbroek, Stuart Skelton, Günther Groissböck Dirigent: Philippe Jordan Inszenierung: Robert Lepage Gesungen in Deutsch (mit deutschen Untertiteln) Dauer: 5 h 20 min mit zwei Pausen

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0

Seine Nachkommen sollen Wotans Macht sichern. Das Zwillings- und Liebespaar Siegmund und Sieglinde scheint dafür wie geschaffen. Doch die Geschwisterliebe verstößt gegen Gesetze. Vergebens versucht Brünnhilde, Wotans Lieblingstochter, das inzestuöse Paar zu schützen. Siegmund und auch sie muss der Vater opfern. Ein Wiedersehen mit Lepages atemberaubender Inszenierung mit dem per Videofeuer entzündeten Walkürenfelsen.

  • Vorverkauf
  • MET Opera
Do
28.03
Fr
29.03
Sa
30.03
So
31.03
Mo
01.04
Di
02.04
Mi
03.04
17:00

MET - POULENC DIALOGUES DES CARMÉLITES

Mit Isabel Leonard, Adrianne Pieczonka, Erin Morley, Karen Cargill, Karita Mattila Dirigent: Yannick Nézet-Séguin Inszenierung: John Dexter Gesungen in Französisch (mit deutschen Untertiteln) Dauer: 3 h 30 min mit einer Pause

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0

Die Uraufführung fand als Auftragswerk für die Mailänder Scala 1957 statt und war ein großer Erfolg. Das Werk behandelt die Ereignisse im Karmelitinnenkloster von Compiègne: Sechzehn Karmelitinnen wurden während der Französischen Revolution 1794 durch die Guillotine hingerichtet, weil sie nicht bereit waren, ihre Gelübde zu brechen. Sie gingen singend in den Tod und wurden 1906 durch Papst Pius X selig gesprochen.

  • Vorverkauf
  • MET Opera
Do
09.05
Fr
10.05
Sa
11.05
So
12.05
Mo
13.05
Di
14.05
Mi
15.05
18:00

Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Partner von CINEWEB